Gesundheitssport

Hatha-Yoga

Hatha-Yoga ist eine über 3000 Jahre alte Wissenschaft, die bis heute ihre Bedeutung behalten hat. Durch einfache Körperübungen können Stress abgebaut und neue Energien aufgetankt werden. Im Vordergrund steht die Ge­sunderhaltung und Körperpflege eines jeden einzelnen ohne Leistungs-druck. Es geht um Körper-, Geistes- und Seelenpflege sowie um den Ausgleich von negativen und positiven Energien. Hatha-Yoga beinhaltet Körperübungen, Atemtechniken, Konzentrationsübungen, Sinnesschulung, Entspannung und Meditation. Yoga stärkt den Körper, wirkt ausgleichend auf die Psyche und schafft einen klaren, wachen Geist. Wir werden wieder zufriedener mit uns und gehen positiv durch die Welt. Es können noch jederzeit neue Teilnehmer einsteigen!

Ansprechpartner:  Frau Ingrid Rowold-Knaak
Training: Dienstags, 17:55 - 18:55 Uhr, Franz-Faas-Halle / Dienstags, 19:15 - 20:30 Uhr, Turnhalle Lagerstraße

Es können jederzeit noch neue Teilnehmer einsteigen!

Sanftes Hatha-Yoga für Einsteiger

Entspannung mit Klangschalen und sanften Körperübungen. Einfluss der yogischen Philosophie.
Die Teilnehmer/Teilnehmerinenn sollen warme Bekleidung, warme Socken und eventuell eine warme Decke mitbringen.

Ansprechpartner: Ingrid Rowold-Knaack 0441/51051
Training: Donnerstag von 12:30 - 14:00 Uhr in der Franz-Faas-Halle

Yoga für Erwachsene

Ansprechpartner:  Frau Jutta Wieker Tel. 36138651
Training: Mittwochs, 11:00 – 12:30 Uhr, Franz-Faas-Halle