Fitness

Männer und Frauen 60+

Fitness für Männer, Fitness für Frauen und Gymnastik im Sitzen

Frauenfitness 60+:

Jeden Mittwoch treffen sich Frauen unterschiedlichen Alters in der Zeit von 8:00 – 9:00 Uhr in der Franz-Faas-Halle

Die Stunde beginnt mit einer abwechslungsreichen Erwärmung nach Musik. Wir schulen u. a. das Gleichgewicht, bringen den Kreislauf in Schwung
fördern die Koordination und machen Sturzprophylaxe.
Danach wollen wir unseren Körper durch gezielte Übungen leistungsfähig und beweglich erhalten, und unsere Muskulatur gezielt kräftigen.
Es werden verschiedene Muskelgruppen wie (Schulter und Nacken, Arme, Rücken, Bauch, Hüfte , Gesäß und Beine) angesprochen.
Es kommen teilweise verschiedene Handgeräte zum Einsatz z. B. Pezzibälle, Gymnastikstab, Balance Pad und vieles mehr.

Mit Streching , verschiedene Atemtechniken und Entspannung am Ende der Stunde stellt sich Ruhe und Wohlbefinden ein.

Eure Kerstin Hasseler

 Männerfitness 60+:

Jeden Mittwoch treffen sich Männer unterschiedlichen Alters in der Zeit von 9:00 – 10:00 Uhr in der Franz-Faas-Halle.

Dort steigern wir das aktuelle Wohlbefinden, eine rücken- und gelenkschonende Ganzkörpergymnastik zur Verbesserung und Erhaltung der körperlichen Fitness wird zum Mittelpunkt.
Sorgt für Stressabbau sowie mehr Kraft zur Bewältigung von Alltagsbewegungen und Ausbau der koordinativen Fähigkeiten.
Mit einem abwechslungsreichen Aufwärmtraining u.a. Gehtechniken oder Koordinationstraining starten wir die Stunde. Es ist eine abwechslungsreiche Stunde in der Sport, Spaß und Gruppendynamik im Fokus stehen und effektiv trainiert wird.
Es werden Kleingeräte wie Hantel, Balance Pad, Redondoball, usw. in das Trainingsprogramm eingebaut.
Und immer wieder verschiedene Atemtechniken und Entspannungsübungen runden zum Schluss  die Stunde ab, so dass unser körperliches Wohlbefinden wieder in Einklang ist.

Eure Kerstin Hasseler

 

Ansprechpartner: Kerstin Hasseler
Training: Donnerstags, 9:00 - 10:00 Uhr (Männer) / 10:00 - 11:00 Uhr (Frauen) / 11:00 - 12:00 Uhr (Hocker), Franz-Faas-Halle, Lagerstrasse 32 (Zugang über den Haupteingang der Spielhalle).

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise vor Benutzung des Übersetzungstools.